Impressum

Herausgeber
meditaxa Group e.V.
Brunshofstr. 12
45470 Mülheim
Herr Matthias Haas
Rechtsanwalt/Steuerberater
Fachanwalt für Steuerrecht
(Vorstandsvorsitzender des Fachkreises)

Telefon: (0 208) 3 08 34-0
Telefax: (0 208) 3 08 34-19
www.meditaxa.de

Konzept, inhaltliche Realisation, Programmierung
Marketing Management Mannheim GmbH
Turley-Platz 11
68167 Mannheim

Telefon: (06 21) 750264-50
Telefax: (06 21) 750264-47

Diese Seite wurde mit Weblication® CMS erstellt
 
 
 

 
 

Für Hinweise und Kritik sind wir jederzeit dankbar
Trotz größtmöglicher Sorgfalt bei der Erstellung der Informationen kann aufgrund der technischen Merkmale des Internet keine Haftung für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Informationen übernommen werden. Dies trifft ebenfalls auf die enthaltenen Links zu anderen Einrichtungen zu. Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dieses könne nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir erklären hiermit, dass wir keinen Einfluss auf die Gestaltung der von uns gelinkten Seiten haben und distanzieren uns ausdrücklich von deren Inhalten.

Grafiken und Texte unterliegen dem Urheberrecht und dürfen ohne Genehmigung des Urhebers nicht vervielfältigt werden.

Sie haben Fragen? Über unser Kontaktformular können Sie uns jederzeit per E-Mail erreichen.
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. Für die Bearbeitung bitte nicht vergessen: E-Mail und/oder Telefonnummer hinterlassen.

 
 
Bitte geben Sie den Wert, den Sie auf dem Bild sehen, in das Feld ein.
 

Sollten Sie unser Kontaktformular nutzen, benötigen wir von Ihnen Name und E-Mail-Adresse. So können wir Ihre Anfrage bearbeiten und ausführen. Diese Daten werden für die Dauer der Kommunikation in elektronischer Form gespeichert. Eine weitergehende Nutzung personenbezogener Daten oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht.

Mit einer Anfrage per E-Mail oder über unser Kontaktformular, willigen Sie in die genannte Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein, soweit dies für den Zweck der Kommunikation erforderlich ist. Sie können diese Einwilligung schriftlich oder per E-Mail uns gegenüber jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Aktuelle Steuerthemen | meditaxa 82

  • Neue Steuerregeln für Investmentfonds

    Neue Steuerregeln für Investmentfonds

    Nach jahrelangen Verhandlungen tritt die Reform der Investmentbesteuerung am 01. Januar 2018 in Kraft. Die gute Nachricht: Für die meisten Privatanleger ändert sich die Steuerbelastung unter dem Strich nicht. Die Anlage in Investmentfonds bleibt weiterhin attraktiv.

  • Was bedeutet MiFID II für die Anlageberatung

    Was bedeutet MiFID II für die Anlageberatung

    Die Mandaten haben die Chance, ab 2018 unabhängige Beratung zu erkennen und diese in Anspruch zu nehmen. Dafür müssen sie aber unter Umständen mehr Bürokratie in Kauf nehmen und dem Berater für seine Dienstleistung ein faireres Honorar bezahlen.

  • Scheidungskosten: Kein Abzug als außergewöhnliche Belastungen

    Scheidungskosten: Kein Abzug als außergewöhnliche Belastungen

    Bis einschließlich 2012 waren die unmittelbaren und unvermeidbaren Kosten eines Scheidungsprozesses als zwangsläufig anzusehen mit der Folge, dass sie im Rahmen der außergewöhnlichen Belastungen berücksichtigt werden konnten.

  • Nottestament: Ärzte als neutrale Zeugen

    Nottestament: Ärzte als neutrale Zeugen

    Der letzte Wille des Patienten wird in der Regel in Anwesenheit eines Notars schriftlich fixiert – aber was tun, wenn ein Patient akut lebensbedrohlich erkrankt ist, oder nach einem Unfall keine mehr Zeit für ein notariell beglaubigtes Testament ist?

  • Spenden will gelernt sein

    Spenden will gelernt sein

    Wenn die Vorweihnachtszeit näher rückt, schießen alljährlich Spendenanfragen wie Pilze aus dem Boden. Der Briefkasten quillt über von mitleidheischenden Werbemailings, Fernsehsendungen werben um jeden Euro, alle Welt macht auf Mildtätigkeit

  • Badrenovierung im Homeoffice als Werbungskosten

    Badrenovierung im Homeoffice als Werbungskosten

    Ein Steuerpflichtiger, der als leitender Angestellter für eine Firma tätig war, vermietete eine Wohnung seines Zweifamilienhauses umsatzsteuerpflichtig als Homeoffice an die Firma.